Büros nach den Wünschen der IT-Spezialisten

Büros nach den Wünschen der IT-Spezialisten

Die architektonische Lösung in der Erste Group in Bratislava wurde vom Architekturbüro Šebo Lichý nach den Vorgaben des Auftraggebers und den Anforderungen der Mitarbeiter in der IT-Abteilung entworfen. Das ursprünglich große und geräuschvolle Open-Space-Büro wurde durch mehrere kleinere Arbeitsräume ersetzt, was insbesondere durch den Einbau unserer Glastrennwände OMEGA und MICRA I gelungen ist. Durch eine Mobilwand LIKO-Space kann der Büroraum in einen größeren Besprechungsraum und eine eigene Erholungszone geteilt werden.
Um einen Korridoreffekt zu vermeiden, sind die Besprechungsräume zum Hauptgang hin mittels Glastrennwände geöffnet und können durch dünne Vorhänge geschlossen werden. Dadurch ist es möglich, den jeweiligen Arbeitsraum optisch abzutrennen und trotzdem dessen Tiefe wahrzunehmen.
Die dominierende Farbe des gesamten Interieurs ist Schwarz, das nicht nur auf dem Boden verwendet wird, sondern auch an den Wänden bis hin zur Gipskartondecke selbst zu finden ist. Es gab mehrere Gründe für die Farbgestaltung in solchem Ausmaß. Der Hauptgrund war wohl, übermäßiges Sonnenlicht zu dämpfen, das durch die Glasfassade fällt, weshalb die Jalousien bei der Arbeit am Computer stets geschlossen sein mussten. Auf der anderen Seite bringt es die kräftigen Farben der Chill-out-Zone und Büros zur Geltung, wodurch jedem Raum seine eigene Farbidentität verliehen wird. Aus dem schwarzen Innenraum treten zugleich beleuchtete grüne Wände hervor, die Grün anhand von Blumentöpfen auf einer vertikalen Stahlkonstruktion in die Büroumgebung liefern.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Interesse an unseren Lösungen, möchten Sie ein Preisangebot oder haben Sie nur eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

LIKO-SArt Of SpaceCZGBCAMSP