In Indien geht was weiter!

In Indien geht was weiter!

Die Tochtergesellschaft LIKO-S India entwickelt ständig neue Ideen und Lösungswege. Im Jahr 2020 installierte das indische Team unsere Trennwände beispielsweise für die indische Niederlassung der Unternehmen Maersk in Pirojshanagar, ABB in Hyderabad und DPA in Delhi. Dank dieser bedeutenden Aufträge wachsen wir ständig und erweitern unser Portfolio an zufriedenen Kunden.

So wie andere Unternehmen auch wurden wir mit dem Coronavirus konfrontiert. Wir waren jedoch nicht untätig und haben rechtzeitig entsprechende Maßnahmen ergriffen, um weiterhin neue Aufträge für bedeutende Kunden ausführen zu können. Die Lager unserer Produktion sind voll gefüllt, so dass unsere emsigen Burschen nicht sinnlos rumstehen müssen. Sie überprüfen die Produkte auf ihre Qualität hin, damit alsdann einwandfreie Erzeugnisse an den Kunden geliefert werden, und neu eingehende Bestellungen werden prompt bearbeitet.

Darüber hinaus tragen alle Mitarbeiter unsere Teamkleidung im modischen LIKO-Style und, wie Sie feststellen werden, herrscht in der Halle Ordnung und Sauberkeit. Über den Fenstern finden Sie einzelne Grundsätze unserer Unternehmensphilosophie. Solche kleinen Dinge machen den Arbeitstag in einem großartigen Team stets angenehmer und die Arbeit läuft noch besser von der Hand.

Sehen Sie sich die Fotos von unserer indischen Niederlassung an und Sie werden einen Eindruck gewinnen, wie ein Arbeitstag unserer Kollegen in Asien aussieht.

LIKO-SRodinný podnikCZGBCAMSPISO 14001ISO 9001