Das neue Gebäude der Regionalbibliothek Vysočina wurde im Einklang mit der umliegenden Natur gebaut

Das neue Gebäude der Regionalbibliothek Vysočina wurde im Einklang mit der umliegenden Natur gebaut

Die Grünfassaden der Bibliothek in der tschechischen Kreisstadt Havlíčkův Brod sind mit Wiesenvegetation bepflanzt, welche durch mehr als 58 verschiedene Arten von Blütenpflanzen und Kräutern ergänzt wurde. Vertikalgärten dämpfen Lärm, kühlen im Sommer und wärmen im Winter, reduzieren somit die Energiekosten, fangen Wasser auf und verbessern die Luftqualität. Außerdem verändern sie im Laufe des Jahres ihre Form und Farbe und verleihen dem Gebäude so ein originelles Erscheinungsbild.

Im Eingangsbereich der Bibliothek dominieren hohe Holztreppen zusammen mit einer Grünwand, die als markantes Dekorationselement dient und gleichzeitig als Schallabsorber fungiert. Darüber hinaus sollen die im Innenraum aufgestellten Zimmerpflanzen helfen, die Aufmerksamkeit und das Gedächtnis zu verbessern, die Produktivität zu steigern, Stress abzubauen und das geistige Wohlbefinden zu fördern.

Grünfassaden und Grünwände stellen keinesfalls lediglich eine Dekorationsmöglichkeit dar, da ihr Nutzen weit über den bloßen ästhetischen Aspekt hinausgeht.

Haben wir Ihr Interesse an Grünfassaden oder lebendigen Wänden geweckt?

Hier erfahren Sie mehr

LIKO-SCzech Best Managed Companies 2021Rodinný podnikCZGBCAMSP

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie durch Ihre Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben.

Anpassen

Cookie-Anpassung